Schriftgröße ändern [+][-][o]

Pilates - Autogenes Training - Nordic Walking
mit Ricarda Pahl


ricarda pahl

ricarda pahl
Sportwissenschaftlerin M. A.
Sporttherapie

- Pilates Trainerin (Vollausbildung)
- Kursleiterin Autogenes Training
- Rehasport Orthopädie
- Medizinische Trainingstherapie
- und vieles mehr...



Anmeldung und weitere Infos unter:

Webseite: http://www.bewegungsexpertin.de
Email: info@bewegungsexpertin.de
Mobil: 0151 20101017


Die Kurse sind nach § 20 SGB V als Präventionskurse anerkannt und werden von den gesetzlichen Krankenkassen bis zu 100 % bezuschusst.



Kurse




Pilates bringt deinen Körper in Form
Pilates ist deine Auszeit aus dem Alltag. In dieser Stunde gilt deine volle Konzentration einmal nur dir und deinem eigenen Körper. Alle Bewegungen machst du bewusst und im Einklang mit deiner Atmung (Body&Mind). Bei den
einzelnen Kräftigungsübungen trainierst du besonders deine tiefliegende Bauch- und Rückenmuskulatur. Auch die kleineren Helfermuskeln (z.B. der Beckenboden) werden aktiviert - für eine stärkere Körpermitte (Powerhouse), bessere Dehnfähigkeit und
aufrechtere Haltung.

Pilates ist ein Allround-Workout, mit dem du ein besseres Körpergefühl und eine gesündere Ausstrahlung bekommst.

Pilates ist für jedermann geeignet, insbesondere aber auch bei Rückenschmerzen und ähnlichen Beschwerden.


Präventionskurse:

- Donnerstag 9:15 - 10:10 Uhr
Termine: 4.11./11.11./18.11./25.11./2.12./9.12./16.12.///
13.1./20.1./27.1./ Ersatztermin* 3.2.22 (= 10 x 55 Min)

- Freitag 16:30 - 17:25 Uhr
Termine: 19.11./26.11./3.12./10.12./17.12.///
7.1./14.1./21.1./ Ersatztermin* 4.2. (= 8 x 55 Min)

- Freitag 17:45 - 18:40 Uhr
Termine: 19.11./26.11./3.12./10.12./17.12.///
7.1.2022 /14.1./21.1./ Ersatztermin* 4.2. (= 8 x 55 Min)

*Der Ersatztermin findet nur statt, wenn ich einen der geplanten Termine wegen Krankheit o.ä. absagen muss!
Alle Kurse werden nach den aktuellen Corona-Bestimmungen durchgeführt!






Beckenbodengymnastik
Heute sind 75 % der Frauen von Blasenschwäche betroffen. Ein regelmäßiges Beckenbodentraining ist daher besonders bei bestimmten Risikofaktoren und in jeder Lebensphase dringend zu empfehlen.

Die Beckenbodenmuskulatur kann wie die Skelettmuskulatur willkürlich angespannt und eingesetzt werden. Normalerweise arbeitet sie auch automatisch in koordinierten Bewegungsmustern mit. Besteht nun eine muskuläre Schwäche, geht man davon aus,
dass ein automatisches Zusammenspiel nicht mehr stattfindet. Folglich muss eine geschwächte Beckenbodenmuskulatur zunächst isoliert gekräftigt werden, damit sie dann bewusst in andere Bewegungsmuster und Übungen mit einbezogen werden kann. Mit
der Zeit wird dieses Zusammenspiel wieder reaktiv (unbewusst) erfolgen.

Hinzu kommen Entspannungsübungen und funktionelle Bewegungsarbeit mit dem Übungsschwerpunkt Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Darin eingebettet erfolgt eine Vermittlung theoretischer Kenntnisse der funktionellen Anatomie und
Physiologie, sowie der Transfer des Erlernten in den Alltag.


Präventionskurse:

- Donnerstag 10:30 - 11:30 Uhr
Termine: 4.11./11.11./18.11./25.11./2.12./9.12./16.12.///
13.1.2022 /20.1./27.1./ Ersatztermin* 3.2.22 (= 10 x 60 Min)

*Der Ersatztermin findet nur statt, wenn ich einen der geplanten Termine wegen Krankheit o.ä. absagen muss!
Alle Kurse werden nach den aktuellen Corona-Bestimmungen durchgeführt!






Autogenes Training - Deine Auszeit
Du möchtest etwas für Deine Gesundheit tun und Dein inneres Gleichgewicht wiederherstellen? Probiere das Autogene Training aus und erlebe, wie angenehm eine kleine Auszeit und Entspannung sein kann.

Wenn Du unter Anspannungen und Stress leidest, Dir alles zu viel wird und Du einfach einmal "nichts tun" willst, dann kann das Autogene Training genau richtig für Dich sein.

Du lernst, durch einfache Übungen selbstständig - "autogen" - einen Entspannungszustand herbeizuführen. Auf diese Weise erhöhst Du langfristig Deine Stresstoleranz und verringerst gleichzeitig körperliche Stresssignale, wie beispielsweise
erhöhten Blutdruck.
Du erhältst Anleitung, mit verschiedenen Formeln, die Aufmerksamkeit auf das Erleben von Ruhe, Schwere, Wärme und Kühle zu konzentrieren.
Ein tägliches Training von nur wenigen Minuten reicht aus, um recht bald die positiven Wirkungen des Autogenen Trainings abrufen zu können. Die Übungen können Sie nach ein wenig Training überall anwenden - zu Hause, im Büro, in der Schule oder
in der Uni.

Kurse:
Termine noch offen





Nordic Walking
Die Kursdaten werden auf der Website (s.o.) von Ricarda Pahl veröffentlicht.